Der Film wurde am 13.4.11 im Paul-Löbe-Haus in Berlin uraufgeführt und basiert auf dem
"Statistischen Bericht 2011" der Bundesvereinigung Soziokultureller Zentren e.V.